Feng Shui Ausbildung

Die klassische Erfahrungswissenschaft zeitgemäß angewandt

Eine gute Feng Shui Ausbildung vermittelt den Studenten eine Vielzahl von Techniken. Unser Anspruch ist es, den Beratungswerkzeugkasten mit wesentlich mehr als nur mit Hammer und Zange zu bestücken, damit unterschiedlichste Beratungs- und Kundenbedürfnisse professionell, individuell und effektiv bedient werden können.

  •  Praxisorientiert
  •  Wissenschaftlich
  •  Zertifiziert

Viele unserer Studenten und Studentinnen wollen nach ihrer Feng Shui Ausbildung als Berater arbeiten, zumindest aber ihr erworbenes Wissen in den bestehenden Beruf integrieren. Das ist ein Anspruch, dem wir Rechnung tragen, indem wir an uns selbst höchste Ausbildungsansprüche stellen. Da wir seit Jahren sowohl bundes- als auch europaweit beraten und ausbilden, können wir diese berechtigten Ansprüche erfüllen. Außerdem sind wir mehrere Wochen im Jahr in der eigenen Aus- und Weiterbildung engagiert und integrieren diese Erfahrungen in die ständige Optimierung unserer Arbeit.

Unsere Feng Shui Ausbildungen: Professionell. Flexibel. Anerkannt.
Hamburg  –  Frankfurt am Main  –  München  

Feng Shui Berater Ausbildung

Chinesische Astrologie (Bazi)

Integraler Raumdesigner® IRD

  • null

    Basisausbildung

    Die sechsmonatige Feng Shui Basisausbildung  ist die Grundlage für alle weiteren Feng Shui Ausbildungen. Es werden alle gängigen Grundlagentechniken gelehrt, insbesondere die Logik und das tiefere Verständnis von Feng Shui Systemen. Unsere Teilnehmer sind danach in der Lage, erste Beratungen durchzuführen, wichtige Impulse bei Kaufentscheidungen zu geben und sicher gutes von weniger gutem Feng Shui zu unterscheiden.

  • null

    Feng Shui Berater Ausbildung

    Auch bei der Feng Shui Berater Ausbildung gilt: Wie tief Sie in die Feng Shui Welt eintauchen möchten, können Sie nach jedem Modul neu entscheiden. Nach der Basisausbildung besteht die Möglichkeit, die Aufbaukurse „Imperial Feng Shui Intro“  und „Imperial Bazi Intro”  zu besuchen und danach eine erste Zertifizierungsprüfung abzulegen. Mit dem dann ausgestellten Zertifikat “Feng Shui Consultant IFSA®” ist eine Mitgliedschaft im Berufsverband für Feng Shui und Geomantie (Würzburg) möglich.
    Danach besteht die Möglichkeit, am renommierten Imperial Training teilzunehmen. Mit Abschluss der Ausbildung  mit vielen fortgeschrittenen Techniken gehören die Absolventen weltweit zu einer anerkannten Feng Shui Elite.
    Im Anschluss an die Imperial Feng Shui Ausbildung können zusätzliche Yuen Hom Aufbauseminare gebucht werden, in denen intensiv Hexagrammtechniken geschult werden. Mit diesem außergewöhnlichen Wissen können auch größte Beratungsherausforderungen gemeistert werden.

  • null

    Chinesische Astrologie (Bazi) Ausbildung

    Um professionell in die chinesische Astrologie einzutauchen, benötigen Sie zumindest Grundkenntnisse über Yin und Yang, das Konzept des Qi sowie über die 5 – Elemente – Lehre. Aus diesem Grund empfehlen wir als Einstieg unseren eintägigen Kurs “Feng Shui für Einsteiger“.
    Die chinesische Astrologie (Bazi) Ausbildung macht Sie mit allen anerkannten Techniken und Interpretationsansätzen vertraut. Danach benötigen Sie nur noch eines: Praxis!

  • null

    Ausbildung zum Integralen Raumdesigner (IFSA®)

    Eine immerwährende Frage, die bei Beratungen auftritt, ist die der praktischen Umsetzung. Ihr Klient weiß aus dem Beratungsgespräch, welche (manchmal auch baulichen) Maßnahmen zu ergreifen sind, aber nun ist Design– und Gestaltungskompetenz gefragt. Sie sind jetzt als Berater gefragt, Farbe- und Raumkonzepte zu erstellen, mit Planern und Architekten zusammenzuarbeiten und erste Entwürfe zu präsentieren. In einer offenen Seminarreihe möchten wir Sie hierzu befähigen. Einige dieser Kurse sind auch für Architekten interessant. Jeder Kurs wird mit einer bestimmten Anzahl an Credits ausgezeichnet, bei Erreichen von 50 Credits erhalten Sie unsere Zertifizierung zum Integralen Raumdesigner. Voraussetzung ist unsere IFSA Basisausbildung, danach können Sie in loser Folge, nach eigenem Zeitplan und Ihren Interessensgebieten entsprechend Ihre Kurse wählen. Kurse aus diesem Ausbildungsgang sind entsprechend markiert. Sie können jederzeit mit einem Kurs Ihrer Wahl beginnen.

Was unsere Ausbildungen auszeichnet

Professionelle Ausbildung

Unsere Feng Shui Ausbildungen genügen höchsten professionellen Ansprüchen. Wir verstehen uns als eine Akademie, die Feng Shui als Beruf lehrt. Mit dem entsprechenden Fachwissen ist der Unterrichtet in Theorie und Praxis klar strukturiert.

Wissensvertiefung im Team

Neben dem Unterricht bieten wir eine Vielzahl von weiteren Möglichkeiten zur Vertiefung des Unterrichtsmaterials und des ständigen Austausches von Wissen und Erfahrungen zwischen den Studenten – auch nach Abschluss der Ausbildung. So erhalten Seminarteilnehmer z. B. Zugang zu unserem SLACK Kommunikationschannel.

Anerkanntes Spezialwissen

Die Fachausbildung zum Feng Shui Berater ist vom Berufsverband Feng Shui und Geomantie anerkannt. Unser Imperial Feng Shui Training gehört weltweit zu den besten Spezialausbildungen überhaupt. Die IFSA® hält eine offizielle Lehrerlaubnis für die Hexagramm Methoden.

Unsere Schwerpunkte

Das von uns unterrichtete Spezialwissen der Imperial Hexagramme zeugt deutlich, wie Mathematik, Logik und die Energiematrix eines Raumes zusammenhängen und eine Art Beschreibung der Welt liefern können.

Beruflicher Erfolg

Das tiefe Wissen setzt starke kreative als auch systemische Kräfte frei, um dem Klienten hoch wirksame Beratungsergebnisse zu präsentieren. Der berufliche Erfolg der von uns ausgebildeten Berater, bestärkt uns in unserem Schulungskonzept.

Praktische Anwendbarkeit

Das komplexe und vernetzte Wissen versetzt die IFSA® Berater in die Lage, auch in schwierigen Beratungssituationen und auf engstem Raum noch elegante und wirksame Lösungen zu erarbeiten, die zudem noch individuell auf den Kunden abgestimmt sind.

Übergreifender Support

Wir haben für jeden Ausbildungsjahrgang ein eigenes Online Studienforum. Ferner werden kleine Arbeitsgruppen gefördert. Auf Wunsch bieten wir Videocoachings an, ebenso wie Gruppencoachings. Bei Bedarf kann auch ein persönliches Coaching bei Nicole oder Mark gebucht werden. Außerdem stehen auch externe Coaches unterstützend zur Verfügung.

Unser Akademie Codex

Es ist uns eine Verpflichtung, das Imperial Wissen mit großer Verantwortung zu lehren und anzuwenden. Bis 1911 war das Elitewissen ausschließlich dem chinesischem Kaiserhof vorbehalten. Wir haben – als einige der wenigen Schulen weltweit – eine internationale Lehrerlaubnis.

Individueller Unterricht

Dazu haben wir den Anspruch, alle Fragen der Studenten ausführlich im Unterricht zu besprechen. Von der regen Teilnahme und dem Wissensaustausch, als auch von den vielen praktischen Übungen, profitieren alle Teilnehmer.

Drei Standorte

Wir sind die einzige Feng Shui Schule in Deutschland, die an drei Standorten (Erding/München, Bad Homburg/Frankfurt, Ahrensburg/Hamburg) regelmäßig Schulungen und Seminare anbietet. Studenten der Basisausbildung können kostenlos die Standorte wechseln.

An wen richten sich unsere Feng Shui Ausbildungen ?

An Architekten, Landschaft- und Gartenplaner, Innenarchitekten, Raumdesigner und Einrichter, Projekt- und Stadtplaner sowie Berufstätige in der Immobilien- und Baubranche, die ihre Kernkompetenz deutlich erweitern wollen.

An alle, die selbstständig als Feng Shui Berater/in in einem freiberuflichen Bereich arbeiten wollen, der nah an Mensch und Raum, zukunftsorientiert, kreativ, ganzheitlich und zeitlich sehr flexibel planbar ist.

Häufig gestellte Fragen

An welchen Standorten kann ich die Ausbildung absolvieren?
Wie lange dauert die Ausbildung?
Ist die Feng Shui Ausbildung anerkannt?
Benötige ich für die Ausbildung Vorkenntnisse?
Wieviel Zeitaufwand sollte ich für Hausaufgaben ansetzen?
Was passiert, wenn ich an einem Ausbildungstermin nicht teilnehmen kann?
Muss ich die gesamte Feng Shui Ausbildung auf einmal buchen?
Wann sollte ich mich zur Ausbildung anmelden?
Gibt es bei Ausbildungsfragen Unterstützung auch außerhalb des Unterrichts?
Gibt es in der Nähe Unterkunftsmöglichkeiten, da ich eine lange Anreise habe?
Ist die Ausbildung steuerlich absetzbar?
Kann ich Bildungsgutscheine einsetzen?
Erkennen Architektenkammern die Ausbildung an?

An welchen Standorten kann ich die Ausbildung absolvieren?

In Erding (bei München)Bad Homburg (bei Frankfurt am Main) und Ahrensburg (bei Hamburg). Alle Schulungsorte sind sehr gut an das öffentliche Nahverkehrsnetz (DB, U- und S-Bahn) und die Autobahnen angeschlossen. Von Erding ist der Franz-Josef-Strauss Flughafen (MUC) 15 Minuten entfernt. Von der Frankfurter City nach Bad Homburg oder auch von der Alster in Hamburg nach Ahrensburg rechnen Sie mit ca. 20 Minuten. Darüber hinaus bieten wir im Rahmen einer Privatschulung unsere Feng Shui Ausbildung auch bundesweit – von Berlin über Leipzig, Dresden, Köln, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Bremen, Kiel, Hannover, Münster, Freiburg  – an. Auf Anfrage sind auch internationale Orte möglich.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Feng Shui Basisausbildung erstreckt sich über ca. sechs Monate. In dieser Zeit absolvieren Sie 10 Präsenzschulungstage (immer Samstag/Sonntag). Außerdem erhalten Sie Schulungsmaterial per E -Learning für die Vor- oder Nacharbeit. Danach können Sie sich neu entscheiden, ob Sie sich spezialisieren und weiter machen möchten. Wir empfehlen auf jeden Fall die Aufbaukurse „Imperial Feng Shui Intro” (3 Tage) und “Bazi Intro” ( 5 Präsenztage aufgeteilt in 2 Blöcke, sowie Material per E-Learning). Bazi ist der Fachbegriff für die chinesische Astrologie. Danach können Sie eine Zertifizierungsprüfung ablegen und erhalten Ihr IFSA® Beraterzertifikat, mit dem Sie sich auch beim Berufsverband Feng Shui und Geomantie anmelden können.

Ist die Feng Shui Ausbildung anerkannt?

Ja. Unsere Feng Shui Berater Ausbildung (Basisausbildung + Imperial Intro + Bazi Intro) ist vom Berufsverband Feng Shui und Geomantie e.V. (Würzburg) anerkannt.

Benötige ich für die Ausbildung Vorkenntnisse?

Für unsere Beraterausbildung benötigen Sie keine Vorbildung im Feng Shui, allerdings einen offenen Geist und Interesse, die Welt mit anderen und neuen, frischen Augen zu sehen. Bringen Sie Spaß und Freude mit in die Ausbildung, das sind die wichtigsten Voraussetzzungen. Außerdem wichtig: Motivationsfähigkeit, eine hohe Lernbereitschaft, gutes räumliches Vorstellungsvermögen und gute Deutschkenntnisse.

Wieviel Zeitaufwand sollte ich für Hausaufgaben ansetzen?

Das ist sehr individuell, da jeder Mensch anders lernt. Rechnen Sie mit zwei bis vier Stunden pro Woche, um das Erlernte für sich aufzuarbeiten und in der Tiefe zu verarbeiten, z. B. durch praktische Übungen auch im Austausch mit Ihrer Arbeitsgruppe. Dabei hilft auch unser SLACK Lern- und Informationsforum, was nur den IFSA Studenten zur Verfügung steht. Arbeitsgruppe und Forumsteilnahme sind natürlich freiwillig.

Was passiert, wenn ich an einem Ausbildungstermin nicht teilnehmen kann?

In der Regel finden an den Ausbildungsorten (Erding, Ahrensburg und Bad Homburg) die Termine zeitversetzt statt. Daher können Sie im Fall der Fälle und maximal an 2 Terminen pro Ausbildungszyklus Unterrichtsblöcke kostenlos vorziehen oder nachholen. Aus lerntechnischen Gründen empfehlen wir Ihnen von dieser Option wirklich nur im Notfall Gebrauch zu machen. Oft kann Ihnen auch Ihre Feng Shui Arbeitsgruppe weiterhelfen. Weiterhin besteht die Möglichkeit, ein kostenpflichtiges Private Coaching mit Master Nicole Finkeldei oder Master Mark Sakautzky zu buchen. In Frankfurt und Freiburg haben wir ausserdem weitere Coaches, an die Sie sich wenden können. Sie können für die Unterrichtsblöcke auch eine spezielle Seminarversicherung abschließen – ähnlich wie eine Reiserücktrittsversicherung.

Muss ich die gesamte Feng Shui Ausbildung auf einmal buchen?

Nein. Den Anfang macht zunächst die 12tägige Feng Shui Basisausbildung. Danach können Sie sich weiter entscheiden. Sie können auch jederzeit einzelne Seminare aus unserem Seminarangebot rund um das Thema Feng Shui, Geomantie, Feng Shui Design, Baubiologie etc. buchen.

Wann sollte ich mich zur Ausbildung anmelden?

Je früher Sie sich vor dem Start unserer Feng Shui Ausbildung anmelden, um so besser, da Sie dann den Frühbuchernachlass in Anspruch nehmen können. Zudem sind die Sitzkapazitäten je nach Schulungsort begrenzt.

Gibt es bei Ausbildungsfragen Unterstützung auch außerhalb des Unterrichts?

Ja. Wir regen unsere Studenten an, kleine interne Arbeitsgruppen zu bilden, die sich auch zwischen den Unterrichtsblöcken treffen, um am Lehrmaterial zu arbeiten und um praktische Übungen gemeinsam zu machen. Dazu gibt es für jeden Jahrgang ein eigenes Lernforum auf der Homepage der Internationalen Feng Shui Akademie. Bei Bedarf bieten wir auch Video Coachings und Private Coachings an.

Gibt es in der Nähe Unterkunftsmöglichkeiten, da ich eine lange Anreise habe?

Ja. Alle Standorte verfügen über sehr gute Übernachtungsmöglichkeiten in diversen Preisklassen. Mehr Infos hier.

Ist die Ausbildung steuerlich absetzbar?

Ja, wenn Sie vorhaben das erworbene Wissen aus Ihrer Feng Shui Ausbildung beruflich einzusetzen, um damit Geld zu verdienen. Dazu senden wir Ihnen gerne Unterlagen zu. Sinnvoll ist es allerdings, das Thema mit Ihrem Steuerberater direkt abzuklären, er kennt Ihre individuelle Situation am besten.

Kann ich Bildungsgutscheine einsetzen?

Ja. Es gibt zahlreiche Förderungsmöglichkeiten, die aber auf Grund der Fülle, Vielfalt und Unterschiede pro Bundesland individuell geklärt und beantragt werden müssen. Oft informiert die IHK oder andere Innungen über passende Fördermöglichkeiten.

Erkennen Architektenkammern die Ausbildung an?

Die Architektenkammern vieler Bundesländer erkennen unsere Feng Shui Ausbildungen sowie Seminare und Kurse an der IFSA als Fortbildung an und schreiben entsprechende Punkte auf den jeweiligen Fortbildungskonten gut.

Fragen zu Ausbildung, Seminaren oder Beratung?
Nehmen Sie Kontakt auf.

Menü

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies (Google Analytics)
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück