Feng Shui Farben

In der Gestaltung und im Design unter Feng Shui Aspekten haben Farben eine große Bedeutung und werden von Beratern gern eingesetzt. Dies aus gutem Grund, da sie Einfluss auf die Raumfrequenz haben. Es geht also um Schwingung, Eigenresonanz und Chi, welches wir über bestimmte Systeme Raum für Raum erkennen und analysieren können. Die Raummatrix über Farben zu beeinflussen und zu verändern, gehört zu unserer täglichen Arbeit.

Farben haben Schwingungen und Frequenzen

Der Einsatz von Farben wird im Feng Shui mit einer bestimmten Methode (“Flying Stars”) berechnet. Ein Raum hat mehrere Schwingungsebenen: Raumgröße, Wandstruktur, Möblierung, verwendete Formen und Materialien, Himmelsrichtungen, Lichteinfall und Temperatur. Die individuellen Bedürfnisse der Bewohner sowie die Funktion des Raumes kommen ebenfalls hinzu und prägen das Schwingungsmuster. All diese Ebenen müssen berücksichtigt werden, um zu einem stimmigen Farbkonzept zu kommen. Im Feng Shui setzen wir Farbe nicht unbedingt nach persönlicher Vorliebe ein, sondern sehen sie als diplomatische Kraft die zwischen den Raumenergien vermittelt und sie harmonisiert.

Feng Shui Farben und die 5 Elemente

Im Feng Shui arbeiten wir mit den Wandlungsphasen der Fünf Elemente. Jedem der Elemente wird ein Farbkreis zugeordnet, welcher der Schwingung der Elemente entspricht:

HolzGrün
FeuerRot, Azurblau
ErdeGelb, Creme, Braun
MetallWeiß, Silber, Gold
WasserDunkelblau, Schwarz

Es gibt eine Vielfalt an Zwischentönen, die man genau betrachten muss, um sie einem Element zuzuordnen. Einige Töne wird man im Sinne des Feng Shui nicht verwenden können, da man zu keiner klaren Aussage kommt. In der Feng Shui Literatur ist oftmals zu lesen, dass Farben die jeweiligen Elemente der Himmelsrichtungen unterstützen sollen. Zum Beispiel würde man im Süden Rot streichen, da der Süden dem Element Feuer zuzuordnen ist. Aus unserer Sicht ist dies wenig sinnvoll. Ein Raum, der sowieso schon hell und aufgrund der Sonne eher warm ist, wollen wir nicht noch heißer gestalten. Im Feng Shui geht es um Ausgleich der Energien, also um harmonische Prinzipien. Eine solche Herangehensweise widerspricht komplett unserem Bild des Feng Shui.

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie haben Fragen zum Thema Feng Shui Farben?
Nehmen Sie Kontakt auf.

Menü

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies (Google Analytics)
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück